WM DRAMA … MIT HAPPY END ? (TEIL 2)

heyWas im Folgenden geschah macht mich immer noch sprachlos. Das Rennen nach einem Sturz zu Ende laufen war im Prinzip intuitiv. Ich war nicht verletzt und somit kam es für mich eigentlich nicht in Frage aufzugeben. Natürlich wusste ich vom ersten Moment nach meinem...

REGENERATION

heySeit meiner Rückkehr aus Dubai ist es um mich ein bisschen ruhiger geworden. Der Grund dafür ist einfach der, dass ich mir nach der langen Zeit mit Training und Höchstbelastungen ein bisschen Ruhe gegönnt habe. Ich möchte mich heute einem Thema widmen, welches im...

MENSCHEN IM HINTERGRUND

heyIn meinen Gedanken schreibe ich den 26.08.2015. Ich befinde mich im 3000 m Hindernis Finale bei den Weltmeisterschaften in Peking. Wochenlang habe ich mich auf diesen Tag vorbereitet und mir sämtliche Rennverläufe in meinem Kopf ausgemalt. Jetzt erlebe ich die...